Fang den Fisch: auf der Kieler Woche!

Geschrieben von Elmar Elfers am .

WohnmobilHeute (26. Juni 2014) geht Ihnen das Barschmobil auf der Kieler Woche ins Netz! Machen Sie sich auf den Weg und halten Ausschau nach unserem Kollegen Jesco Peschutter und dem auffälligen Wohnmobil. Was Sie machen müssen, um das tolle Teil ein Jahr lang fahren zu dürfen, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe von Rute & Rolle und auf unserer Homepage. Dort finden Sie auch 49 weitere Top-Preise!

Fang den Fisch: in Bremen!

Geschrieben von Elmar Elfers am .

WoMo NeuMorgen (24. Juni 2014)  steht das Barschmobil von 10 bis 15 Uhr in Bremen. Genauer gesagt hier: Angelwelt Rose, Westerfeld 17, 28844 Dreye. Halten Sie mit Ihrer Kamera drauf! Was Sie machen müssen und gewinnen können, erfahren Sie in unserer aktuellen Ausgabe von Rute & Rolle und auf www.ruteundrolle.de Viel Glück!

Buchtipp: Endlich wieder am Meer

Geschrieben von Elmar Elfers am .

Endlich wieder am MeerEin Ticket vom Höher-Schneller-Weiter-Prinzip zurück zum „Ich“

„Der äußere Klimawandel ist nur ein Zeichen unseres inneren Klimawandels.
Menschen, die ausgebrannt sind, bilden eine Gesellschaft, die ausgebrannt ist“, erklärt Udo Schroeter, dessen neue Erzählung „Endlich wieder am Meer“.

Gratis-Beilage in der Juli-Ausgabe 2014 von Rute & Rolle

Geschrieben von Elmar Elfers am .

Gratisbeilage 0714Der Juli-Ausgabe von Rute & Rolle liegtt diesmal ein kleines Praxisheftchen mit dem Thema „Forelle in Bach und See“ bei. Zusammen mit der Firma Spro haben wir für Sie 16 Seiten Praxis rund ums Angeln auf Regenbogenforellen & Co zusammengestellt. Freuen Sie  sich auf tolle Techniktipps, passendes Gerät und fängige Montagen. Gratis in Rute & Rolle Ausgabe 7.

Die Juli-Ausgabe 2014 von Rute & Rolle

Geschrieben von Elmar Elfers am .

Juli-AusgabeDie Juli-Ausgabe von Rute & Rolle ist wieder voller toller Geschichten! Im Lesertest: Spoon Tail Shad von Nories – 30 Leser zum Testen gesucht! Und was gibt’s sonst noch? Gezielt auf Meeräschen und Silberkarpfen, mit Planerboards auf Waller, Jerken auf Hecht, auf große Schleien, Tarnung für Bleie und dicke Karpfen in Frankreich.