Die Plattensammler

Geschrieben von Tobias Norff am .

Ein echter Traumtag auf der Ostsee: Zusammen mit Kollege Jesco ging’s von Kiel mit dem Motorboot raus. Das Ziel: Die Plattfischgründe am Ausgang der Förde. Und der Plan ging voll auf. Bei T-Shirt-Wetter und kaum Wind fingen wir eine Scheibe nach der nächsten. Sehr erfreulich: Wir durften viele Schollen im Boot begrüßen – schön dick und lecker! Ansonsten gingen vor allem große Klieschen ans Band. Als Beifang gab’s Dorsche und einen Hornhecht, der meinen Wurm direkt am Grund nahm. Wie genau wir die Platten überlisten konnten, erfahren Sie in der November-Ausgabe von Rute & Rolle. Zusätzlich zeigen wir, wie Ihr die gängigen Plattfischarten sicher unterscheiden und wie die Scheiben küchenfertig zubereitet werden. Also: Die November-Ausgabe ist eine Pflichtlektüre für alle „Buttheads“!

IMG 32998 Dublette

12 Jesco Scholle Bordwand