Hartes Brot am Stora Lee

Geschrieben von Tobias Norff am .

DSC02467DSC02501DSC02619Arnulf und ich sind zurück vom Stora Lee. Das norwegisch-schwedische Riesengewässer hat geteilte Eindrücke bei uns hinterlassen. Zum einen ist es wunderschön dort und auch die urige Hütte im Wald war großartig. Zum anderen wollten leider die Hechte so gar nicht kooperieren. Dank des langen Winters hinkte die Natur einige Wochen hinterher. Wo sonst die Schleppruten über tiefem Wasser regelmäßig krumm werden, gab es kaum was zu holen. Gleichzeitig standen die Fische aber auch nicht mehr in den flachen Buchten. Schwierig, schwierig... Trotzdem ist und bleibt der Stora Lee die richtige Adresse für eine ganz dicke Mutti. Den ausführlichen Bericht findet Ihr in der August-Ausgabe Eures Lieblingsmagazins.

 

 

Fangt was

Tobias