Projekt: Meerforelle am Limfjord

Geschrieben von Elmar Elfers am .

Mitte Oktober 2013 stand ein spannendes Ziel in Dänemark auf meiner Reiseliste. Zusammen mit VisitDenmark ging es unter der Leitung von Norbert Michel und anderen Pressevertretern an den Limfjord in Nord-Dänemark.Gruppe Zielfisch: Meerforelle! Ausschlaggebend war das neue Projekt „Havørred Limfjorden“, welches das Fischen auf den beliebten Küstenräuber fördern soll.

Die Plattensammler

Geschrieben von Tobias Norff am .

Ein echter Traumtag auf der Ostsee: Zusammen mit Kollege Jesco ging’s von Kiel mit dem Motorboot raus. Das Ziel: Die Plattfischgründe am Ausgang der Förde. Und der Plan ging voll auf. Bei T-Shirt-Wetter und kaum Wind fingen wir eine Scheibe nach der nächsten. Sehr erfreulich: Wir durften viele Schollen im Boot begrüßen – schön dick und lecker! Ansonsten gingen vor allem große Klieschen ans Band. Als Beifang gab’s Dorsche und einen Hornhecht, der meinen Wurm direkt am Grund nahm. Wie genau wir die Platten überlisten konnten, erfahren Sie in der November-Ausgabe von Rute & Rolle. Zusätzlich zeigen wir, wie Ihr die gängigen Plattfischarten sicher unterscheiden und wie die Scheiben küchenfertig zubereitet werden. Also: Die November-Ausgabe ist eine Pflichtlektüre für alle „Buttheads“!

IMG 32998 Dublette

12 Jesco Scholle Bordwand

 

North to Alaska....

Geschrieben von Elmar Elfers am .

Eine Woche Alaska liegt nun seit einer Woche hinter mir und ich konnte dem Jetlag entfliehen. Den Erinnerungen an eine Woche voller Erlebnisse entkomme ich allerdings nicht. Und das ist auch gut so! Denn wer weiß, ob ich irgendwann noch mal in den Genuss von atemberaubender Landschaft, großer Gastfreundschaft und einer faszinierenden Fischerei komme. Die King Point Lodge liegt direkt am Lake Creek, der ein echter Salmon Highway ist. Tausende Silber-, Königs-, Rot-, Buckel- und Hundslachse ziehen einem zwischen den Beinen hindurch und die Sichtfischerei ist nervenaufreibend! Dazwischen schnappen sich immer wieder wunderschöne Regenbogenforellen den Streamer.

Anders, aber gut!

Geschrieben von Arnulf Ehrchen am .

Für Arnulf und Timo gab es gestern den letzten Angeltag im Hohen Norden. Obwohl die Tour wirklich anders lief als erwartet, war sie ein voller Erfolg. Wo die beiden unterwegs waren und was genau in diesem ungewöhnlichen Nordnorwegen-Revier abging, erfahren Sie in der Oktober-Ausgabe von Rute & Rolle, natürlich im Fische&Fjorde-Teil. Wie die Bilder zeigen, gab es große und kleine Highlights - und sogar eins, das nix mit Angeln zu tun hatte... DelphineBlogEinmalige Momente, für Sie in bewegten und stillen Bildern festgehalten! Freuen Sie sich auf den Artikel zur Tour und den Clip auf www.bissclips.tv TimoBeisserBlogArnulfBabybuttBlog

Barsche & Beißer statt Butt

Geschrieben von Arnulf Ehrchen am .

Neues von Arnulf Ehrchen und Rute&Rolle-Autor Timo Keibel aus Nordnorwegen: Nach klasse Köhlern am ersten Tag und einem durchwachsenen zweiten, gab es gestern bei wenig Wind weiter draußen viel zu fotografieren. Die Dorsche wurden deutlich größerIMG 6531Blog, ein paar grimmige Steinbeißer schnappten zu und später gab es munteres Rotbarschangeln mit super Durchschnittsgrößen MG 5398Blog. Der einzige, der sich bisher erfolgreich um eine Foto-Session drückt, ist der Heilbutt. Aber etwas Zeit bleibt den beiden Rute&Rolle-Jungs ja noch...