Deutschland 2013

Geschrieben von Administrator am .

Rügen – Revier mit Weltruf

Heft 11/2013: Mit knapp 1000 Quadratkilometern ist Rügen nicht nur die größte, sondern gleichzeitig für uns Angler auch die spannendste und abwechslungsreichste Insel Deutschlands – und zwar das ganze Jahr hindurch! Rute&Rolle-Mitarbeiter Florian Läufer hat für Sie recherchiert und mit Experten gesprochenHeft 11/2013: Mit knapp 1000 Quadratkilometern ist Rügen nicht nur die größte, sondern gleichzeitig für uns Angler auch die spannendste und abwechslungsreichste Insel Deutschlands – und zwar das ganze Jahr hindurch! Rute&Rolle-Mitarbeiter Florian Läufer hat für Sie recherchiert und mit Experten gesprochen

Wo Dorsch auf Karpfen trifft

Heft 08/2013: Ab dieser Ausgabe Ihrer Rute & Rolle erscheint jeden Monat ein Top-Artikel auf mindestens 12 Seiten zum Ausklappen. Hier stellen wir Ihnen interessante Reviere vor oder berichten über brandaktuelle Themen. Jesco Peschutter nimmt Sie diesmal mit an sein Heimgewässer – dem fischreichen Nord-Ostsee-KanalHeft 08/2013: Ab dieser Ausgabe Ihrer Rute & Rolle erscheint jeden Monat ein Top-Artikel auf mindestens 12 Seiten zum Ausklappen. Hier stellen wir Ihnen interessante Reviere vor oder berichten über brandaktuelle Themen. Jesco Peschutter nimmt Sie diesmal mit an sein Heimgewässer – dem fischreichen Nord-Ostsee-Kanal

Mit uns am Wasser

Heft 03/2013: Begleiten Sie uns ans Wasser! Fliegen�schen am Fluss, Pilken auf der Ostsee, Stippen, Raub�sch- und Karpfen angeln. Jeden Monat halten wir einen Angeltrip in Wort und Bild fest. Diesmal: Dorschangeln vom KleinbootHeft 03/2013: Begleiten Sie uns ans Wasser! Fliegenschen am Fluss, Pilken auf der Ostsee, Stippen, Raubsch- und Karpfen angeln. Jeden Monat halten wir einen Angeltrip in Wort und Bild fest. Diesmal: Dorschangeln vom Kleinboot

Hafen-Butt – leicht mit Löffel

Heft 01/2013: Geht’s im Hamburger Hafen auf Butt, sind in der Regel schwere Geschütze angesagt. Doch muss das sein? Arnulf Ehrchen und Tobias Norff  haben die Elb-Flundern mit Buttlöffeln und Spinnruten beangelt.  Wie es ihnen dabei ergangen ist, lesen Sie hierHeft 01/2013: Geht’s im Hamburger Hafen auf Butt, sind in der Regel schwere Geschütze angesagt. Doch muss das sein? Arnulf Ehrchen und Tobias Norff haben die Elb-Flundern mit Buttlöffeln und Spinnruten beangelt. Wie es ihnen dabei ergangen ist, lesen Sie hier