Norwegen 2013

Geschrieben von Administrator am .

Neuer Stern unterm Nordlicht

Heft 12/2013: Im Vestfjord bei den Lofoten liegt das kleine Dörfchen Nordskot. Von hier aus starteten Ole Meyer-Klaeden 
und Jesco Peschutter mit einem Ziel: Heilbutt. Aber das Revier hat noch viel mehr zu bieten und das ließen sich die beiden nicht nehmenHeft 12/2013: Im Vestfjord bei den Lofoten liegt das kleine Dörfchen Nordskot. Von hier aus starteten Ole Meyer-Klaeden und Jesco Peschutter mit einem Ziel: Heilbutt. Aber das Revier hat noch viel mehr zu bieten und das ließen sich die beiden nicht nehmen

Die Ochsen vom Øksfjord

Heft 10/2013: Der Zielfisch war klar und hieß Heilbutt. Trotzdem sollten seine beschuppten Kollegen nicht unbeachtet bleiben. Gerade sie sollten für Arnulf Ehrchen und Rute&Rolle-Autor Timo Keibel die Tour an den Øksfjord zu einer ganz besonderen machenHeft 10/2013: Der Zielfisch war klar und hieß Heilbutt. Trotzdem sollten seine beschuppten Kollegen nicht unbeachtet bleiben. Gerade sie sollten für Arnulf Ehrchen und Rute&Rolle-Autor Timo Keibel die Tour an den Øksfjord zu einer ganz besonderen machen

Wenn der Heilbutt nascht,…

Heft 08/2013: …dann lassen sich große Flachmänner ganz einfach fangen. Eine Topstelle liegt zwischen den Inseln Storfosna und Kråkvåg im Osten Hitras. Michael Janke und Matthias Six haben der berühmten Dorschwiese  einen Besuch abgestattet. Von Matthias SixHeft 08/2013: …dann lassen sich große Flachmänner ganz einfach fangen. Eine Topstelle liegt zwischen den Inseln Storfosna und Kråkvåg im Osten Hitras. Michael Janke und Matthias Six haben der berühmten Dorschwiese einen Besuch abgestattet. Von Matthias Six

Die goldene Mitte

Heft 05/2013: Muss es immer der äußerste Norden sein? Nein, meinen Andreas Rathje und René Schiretz. Am Namsenfjord in Mittelnorwegen fingen die beiden nicht nur eine reiche Artenvielfalt, sondern auch viele und große Fische. Ihre Revierempfehlung lautet deshalb: Statland!Heft 04/2013: Muss es immer der äußerste Norden sein? Nein, meinen Andreas Rathje und René Schiretz. Am Namsenfjord in Mittelnorwegen fingen die beiden nicht nur eine reiche Artenvielfalt, sondern auch viele und große Fische. Ihre Revierempfehlung lautet deshalb: Statland!