Blick ins Heft

XXL-Barsche vom Ufer

40er Barsche sind groß, 45er sind sehr groß und 50er sind gigantisch. Nur wenige Spezialisten fangen in ihrem Leben mehrere solcher Ausnahmefische. Einer davon ist der Holländer Chris Chew. Und um dem ganzen die Krone aufzusetzen, überlistet er die Riesenbarsche nicht vom Hightech-Boot, sondern mit einfachen Mitteln vom Ufer. Wie und wo er das anstellt, lest Ihr in unserer aktuellen Ausgabe. Aber auch Friedfischangler kommen auf ihre Kosten. Kai Chaluppa zeigt, wie er den Grundeln ein Schnippchen schlägt und fette Brassen überlistet. Und in unserem Fische&Fjorde-Extrateil entführen wir Euch wieder in den hohen Norden zu Heilbutt, Dorsch & Co. Viel Spaß beim Lesen!

Heftvorschau

Die nächste Ausgabe erscheint am 16. Dezember

Jig & Jerk

Nichts für schwache Nerven – auf 18 prall gefüllten Seiten dreht sich alles ums moderne Raubfischangeln. Christian Siegler und Dirk Nestler waren in Schweden unterwegs, um auf Hecht, Barsch und Salmoniden zu angeln. Begleitet sie in ein Traum-Revier! Sean Perez zeigt Euch überraschende Kniffe zum Carolina-Rig und Adrian Prus verrät, wie er zickige Zander doch noch zum Anbiss überredet.

Quo vadis Kormoran?!

Entgegen vieler Prognosen steigen die Kormoran-Bestände offensichtlich weiter an. Wohl noch nie gab es so viele Brutpaare wie derzeit. Fischer und Angler beklagen einen massiven Rückgang der Fischfauna. Gleichzeitig klagt der NABU in Sachsen-Anhalt gegen die dortige Kormoranverordnung. Wir beleuchten den schon lange schwelenden Konflikt.

Besser schleppen

Großhechtjäger aufgepasst! Wohl kaum eine Methode ist so effizient auf große Hechte wie das Schleppen. Arnulf Ehrchen hat diese Anglei zur Perfektion gebracht. Sein ausgeklügeltes System verhindert Aussteiger und erhöht die Fangchancen auf kapitale Räuber deutlich. Das solltet Ihr nicht verpassen.

Sonderausgaben

Exklusiv

FiFli_mit_Holz

132-Seiten-Jubiläumsausgabe mit  19 Seiten rund ums Hechtfischen, verschiedene Wege zu Saiblingen und Bachforellen und ein Supergewinnspiel mit tollen Preisen! Reiseziele in Dänemark, Irland und Brasilien. Fliegenbinder dürfen sich auf die Peter Ross, Tipps für Rehhaar Teil 3, verführerische Hecht-Streamer und vieles mehr freuen! Lesertest mit 250 Nymphen! Außerdem: drei hochwertige Fliegenfischer-Aufkleber und ein top Jubiläums-Aboangebot!

Special

Unknown-1

Das Jig&Jerk-Jahresheft für Raubfischangler ist auf 116 Seiten gefüllt mit brandheißen Themen zu Hecht, Zander, Barsch & Co.! Spannende Tipps und Tricks für fängige Rigs sowie informative Praxis erwarten Dich. Zahlreiche Lure Checks helfen Dir bei der Suche nach dem richtigen Köder. Und im Jahres-Abo bekommst Du auch noch den Topköder „Abu Garcia Svartzonker Big McMio“ gratis dazu!

Special

FiFjo_mit_Holz

In der aktuellen Gesamtausgabe von Fisch&Fjorde nehmen wir Dich mit auf die Reise nach Mefjord, Hellesøy, an den Varangerfjord sowie nach Trondheimsleia, Dalsfjord, Averøy, Hitra und Romsdalfjord! Natürlich findest Du auf über 100 Seiten auch praktische Tipps für das Fischen auf Dorsch, Pollack, Heilbutt & Co. Und noch ein Highlight: Jeder Ausgabe liegt unser beliebtes Koch-Magazin „Fisch vom Feinsten“ gratis bei!

Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.