Hier finden sich zahlreiche bekannte aber auch seltenere Fischarten unserer heimischen Gewässer.

Kaulbarsch

Kaulbarsch

Der Kaulbarsch ist ein deutlich kleinerer Verwandter des Flussbarsches. Er ist in vielen Seen ...

Guester

Güster

Die Güster wird aufgrund der optischen Ähnlichkeit oft mit der Brasse verwechselt und auch ...

Gruendling

Gründling

Als Speisefisch werden Gründlinge wegen der geringen Größe eher selten genutzt, schmecken aber paniert, ...

Zander

Zander

Der Zander ist der größte, im Süßwasser lebende Barschartige Europas. Er gilt als besonders ...

Wels

Wels

Welse werden oft in den großen Flüssen Spaniens, Italiens oder Frankreichs beangelt. Doch auch ...

Weißer Amur

Weißer Amur

Weißer Amur bzw. Graskarpfen liebt es, wenn es warm ist! Daher ist die beste ...

Schleie

Schleie

Die Schleie gehört zu den karpfenartigen Fischarten. Sie ist ein beliebter Speisefisch und ihr ...

Rotfeder

Rotfeder

Die Rotfeder verträgt eine relativ hohe Salzkonzentration, weshalb sie auch im Brackwasser der Ostsee ...

Rotauge

Rotauge

Vermutlich hat jeder deutsche Angler mindestens einmal in seinem Leben ein Rotauge gefangen. Kein ...

Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.